StartseiteFAQAnmeldenLoginGetting Started
War eine schöne Zeit mit euch. Vielen lieben Dank. Eure Admina

Teilen | 
 

 Dämonen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Admin
avatar
Admin
Anmeldedatum : 27.08.15
BeitragThema: Dämonen   21/3/2016, 13:49

Die allerersten Dämonen waren die gefallenen Engel die Lucifer gefolgt waren als er gegen die Menschheit rebellierte und seinem Vater. Lucifer sorgte dafür das diese gefallenen Engel zu Dämonen wurden. Verdarb Lilith und verführte Eva. Cain wurde sein allererster Ritter der Hölle ehe dann Lucifer in den Käfig verbannt worden war. Alle danach folgende Dämonen wurden durch jahrtausende lange Folter dazu gemacht. Es gibt Dämonen aller Variationen.

Angeführt wird die Hölle traditionell vom König der Hölle oder von Lucifer. Danach folgen die  die gelbäugigen Dämonen oder auch die Prinzen der Hölle genannt (diese sind die gefallenen Engel die Lucifer gefolgt sind. Angeblich sind sie ausgestorben doch sie leben und widmen sich ihren Leben anstatt das sie sich in die Höllenangelegenheiten einmischen), weißäugigen Dämonen (mittlerweile ausgestorben), Ritter der Hölle (ausgestorben dank Cain der fast alle tötete und Dean der Abbadon tötete), rotäugige Dämonen (Kreuzungsdämonen) und die schwarzäugigen Dämonen.

Die Fähigkeiten von Dämonen varieren denn je höher ein Dämon im Rang steht desto höher sind auch seine Fähigkeiten. Die gefallenen Engel alias die Prinzen der Hölle haben beide Fähigkeiten also die von Engeln und von Dämonen.

Wie man ein Dämon wird ist klar geregelt. Macht man einen Deal mit einen Kreuzungsdämon und läuft dieser Deal ab landet man in der Hölle. Oder man hat schon von vornerein böse Dinge getan so das man den Aufenthalt dort verdient hat. Dort erduldet man Folter bis man es nicht mehr aushält und selbst anfängt zu foltern. So wird die einstmals reine Seele zu einer dunklen schwarzen Rauchwolke.

Die Gestalt eines Dämons in der Reinform erinnert an eine schwarze dunkle Wolke. Damit können sie jedoch nicht kommunizieren oder gar Aufträge erfüllen. Deswegen suchen sich die meisten Dämonen einen menschlichen Wirt. Besagte Menschen können nichts gegen die Besessenheit tun da ein Dämon, anders als ein Engel, keinerlei Erlaubnis braucht um jemanden zu nutzen. Er dringt einfach ein und fertig. Kontrolle hat man dann keine mehr und muß alles miterleben was der Dämon tut. Los wird man sie nicht außer man hat Kenntnisse über Dämonen.

Es gibt verschiedene Exorzismen um Dämonen wieder in die Hölle zu schicken. Auch gibt es ein Ritual der Men of Letters das dazu dient einen Dämon wieder zu einem Menschen zu machen quasi zu heilen. Was dann aber mit dem Menschen & dessen Seele passiert ist nicht geklärt.

Aufhalten/Verletzen kann einen Dämon: Salz, Eisen, Teufelsfalle, heiliges Feuer
Problem bei den Prinzen der Hölle: Sie können nur schwer aufgehalten werden.

Töten kann man Dämonen entweder mit Ruby´s Messer, einen Engelsdolch, übernatürlichen Fähigkeiten, Hexenbeutel (obwohl nur Rowena über den Zauber verfügt einen Dämon seine wahre Gestalt auswürgen zu lassen & zu töten), die erste Klinge (nur in Kombination mit dem Mal von Cain), der Colt, Hand of Gods

Töten eines Prinzen der Hölle: Es wirkt nur Michael´s Lanze (die sich aber bei einem der gelbäugigen Dämonen befindet), der Colt (der aber ebenfalls in den Händen von einem der gelbäugigen Dämonen befindet) evtl. auch noch die Hand of Gods (was nicht bewiesen ist).
Nach oben Nach unten
http://darkverse.forumieren.net
 
Dämonen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Cytra - Hand der Dämonen
» Kreis der Dämonen
» MUFU *0*
» Elementar Animals 2
» Kirara - Cytras Katzendämon NPC

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Spielbare Wesen-
Gehe zu: